Ist denn schon Ostern?

Jutta Kaddatz zu Besuch im Medienpoint Tempelhof

(C) Thomas Moser
(C) Thomas Moser
Rechtzeitig vor Ostern war der Osterhase schon im Tempelhofer MedienPoint zu Besuch. Am 26. März 2015 kamen circa 97 Kinder und 21 Erzieherinnen aus benachbarten Kindertagesstätten und Kinderläden in den beliebten Kieztreffpunkt, um gemeinsam „Osterhasi“ zu begrüßen. Ein liebevoll geschmücktes Schaufenster und ein schön gestalteter Innenraum  mit Osterhasenwand sollen auf die Osterzeit einstimmen.

Herzlich begrüßt wurden die Kinder von der Schirmherrin der Veranstaltung, der stellvertretenden Bezirksbürgermeisterin und Stadträtin für Bildung, Kultur und Sport Jutta Kaddatz. Die passenden süßen Leckereien hatte der Miteigentümer von „Walter Confiserie“, Carsten Sikora, mitgebracht. Als Sponsoren der Aktion waren Ed Koch von paperpress und Tempelhofer Forum, sowie Jutta und Lothar Nest mit Enkel Anton, von der Sportschule Lothar Nest, dabei.

Es war eine große Freude für alle, als die Gäste dann neben Oster-Schokolade auch gesunde Äpfel und Möhren, warmen Kakao und kleine Plüschtiere an die vielen kleinen Osterhäsinnen und Osterhasen verteilen konnten.

(Foto: v.l.n.r. Carsten Sikora-Walter Confiserie, der „Osterhase“, Henning Hamann - Medienpoint Tempelhof und Jutta Kaddatz – Bezirksstadträtin und Schirmherrin der Osteraktion - umringt von neugierigen Kindern)

Der MedienPoint Tempelhof ist ein seit 2008 gefördertes soziales Projekt des Kulturring in Berlin e. V.. Dort gibt es für ALLE Bücher, Schallplatten, Kassetten, Videos, DVDs und CDs,  von denen pro Tag bis zu 3 Medien ohne Kosten mitgenommen werden können. Der MedienPoint Tempelhof und sein Team bieten aber viel mehr - viele schöne Aktionen werden veranstaltet und regelmäßig kleine interessante Ausstellungen auf die Beine gestellt.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Inhaltsverzeichnis
Nach oben