Neuigkeiten

20.03.2020
Mittelstands- und Wirtschaftsunion startet Portal zum „Mitarbeiterpooling“- Unternehmen helfen Unternehmen

Die MIT Berlin startet heute ein Portal, auf dem sich Unternehmen melden können, die dringend Mitarbeiter suchen und deren Mitarbeiter nur noch reduziert, oder gar nicht mehr tätig sein können.

18.03.2020
MIT Berlin fordert Unterstützung der Unternehmen durch nicht rückzahlbaren Vorschuss

Die MIT Berlin fordert, dass Kleinstunternehmen nach der Definition der Europäischen Union (maximal 50 MA und maximal 10 Mio. Euro Umsatz), die in Notlage geraten sind, unbürokratisch und sehr kurzfristig zwischen 5.000 und 30.000 Euro als nicht rückzahlb...

16.03.2020
MIT Berlin fordert Unterstützung der Unternehmen durch rückwirkende Sozialversicherungsbeiträge statt „Vorfälligkeit“

Die zum 1. Januar 2006 vorgenommene Umstellung zur Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen sollte aufgrund der massiven Probleme in der Corona-Krise, zurückgenommen werden. Stattdessen sollten die Beiträge für Krankenkassen und Rentenversicherung ...

11.01.2020
Terminhinweis: Neujahrskonzert der MIT Mittelstands- und Wirtschaftsunion in Lichtenrade
Zur Meldung

Die MIT Mittelstands- und Wirtschaftsunion Berlin veranstaltet am Sonntag, den 19. Januar 2020 ein Neujahrskonzert im Wolfgang-Krueger-Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrade.

18.12.2019
Hauskäufer werden entlastet – Maklerprovision muss künftig geteilt werden

Heute diskutiert der Deutsche Bundestag in erster Lesung den Gesetzesentwurf über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser.

12.12.2019   Roll: „Bürokratie- und Müllirrsinn stoppen“
MIT Berlin fordert Rücknahme der Bonpflicht

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) fordert eine sofortige Rücknahme der Belegausgabepflicht. Diese sieht ab dem 1. Januar 2020 vor, dass jeder Betrieb mit elektronischer Kasse jedem Kunden einen Bon ausgeben muss – unabhängig davon, ob der Kund...

04.12.2019
Stille Nacht in Lichtenrade

In guter Tradition ließen die Mitglieder der CDU Lichtenrade am 2. Dezember das Jahr besinnlich ausklingen. Im Familienrestaurant Reisel konnte sich bei Musik, gutem Essen und guten Gesprächen in geselliger Atmosphäre auf die Weihnachtszeit eingestimmt w...

07.11.2019
Kommunalpolitischer Abend im Zeichen der Bahnhofstraße

Mit dem Beginn der ersten Bauarbeiten zur Dresdner Bahn zeichnet sich bereits ab, dass der Ortsteil vor großen Veränderungen steht. Am unmittelbarsten davon betroffen ist die Bahnhofstraße, die zudem im Rahmen des Förderprogramms Aktive Stadtzentre...

26.09.2019
CDU Lichtenrade diskutiert mit Fridays for Future
Kevin Kreis von Fridays for Future steht den Mitgliedern Rede und Antwort.

 Anlässlich der UN-Klimakonferenz in New York diskutierte die CDU Lichtenrade am vergangenen Dienstag mit einem Vertreter der Fridays for Future Bewegung. Dabei wurde durchaus kontrovers gestritten.

16.09.2019   Enteignung oder soziale Marktwirtschaft?
Podiumsdiskussion „Kein Bock auf Wirtschaft“

Unter der Leitung von Herrn Hölscher, Landesschatzmeister der MIT und Schatzmeister der MIT Tempelhof-Schöneberg diskutierten am 12.09.2019 im Rathaus Tempelhof Herr Graf, Landesgeschäftsführer des Wirtschaftsrates Berlin, Herr Seehofer, Vorsitzender...

07.09.2019
Tag der CDA 2019

Der heutige Samstag war ereignisreich, mit vielen Terminen und interessanten Gesprächen!

29.03.2019   Veranstaltung der CDA und MIT Tempelhof-Schöneberg vom 17.03.2019
Die Bedeutung der Industriepolitik für Deutschland, für Europa und den Bezirk Tempelhof- Schöneberg

Auf Einladung der CDA und der MIT Tempelhof Schöneberg diskutierten am 17.03.2019 Hildegard Bentele, Europakanidatin der CDU Berlin und Oliver Wittke, parlamentarischer Staatsekretär für Wirtschaft und Energie in den Ratsstuben im Rathaus Schöneb...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben